Namasté

„Umgeben von Natur ist der Prater der richtige Ort um Kraft & Inspiration zu schöpfen und Körper & Geist in Balance zu bringen.“


Unsere Yoga Angebote

Entspannung und Stärkung in dieser offenen Hatha-Yoga-Klasse für Anfänger, Wiedereinsteiger & Fortgeschrittene mit Yogatrainerin Emina von Arts of Yoga.

Yogapraxis
Einleitend findet die Stärkung des Rückens und Entladung von Spannungen in den Schultern durch die Koordination von Atmung und Bewegung (=Vinyasa) statt.

Wir stärken unseren Geist und öffnen unser Herz durch eine Abend-Dankbarkeits-Meditation. Mit der abschließenden Tiefenentspannung bereiten wir uns sanft auf den Schlaf vor.

Vorteile des Yogas
Erhöhung der Beweglichkeit und bewusstere Körperhaltung
Kräftigung des Körpers & des Herzens
Entlastung von Rücken und Nacken
Stärkung des Immunsystems und der Kondition
Entgiftung und gesteigerte Energie des Körpers durch Atemtechniken und bewusste Entspannung
Verbesserung des Körpergefühls, der äußeren sowie inneren Haltung und der Gesundheit
Positive Auswirkung auf die Knochendichte

Yogaeinheiten / „offene Stunden“
• 23. Jänner
• 13. Februar
• 27. Februar 2018

jeweils von 17 – 18:15 Uhr in der Praterfee und ab 10. Juli Sommeryoga auf der Wiese
.

Preise
offene Yogaeinheiten

• Eine Einheit – EUR 15,-

• Siebenerblock – EUR 98,-

• Schnupperstunde – EUR 10,-

Die Yogaeinheiten werden zu 75 Minuten und als offene Stunden geführt und finden ab 4 Teilnehmern statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich!

Anmeldung

  • Die Anmeldung geht direkt an die Yogatrainerin
    Emina Damnjanovic

    Anmeldung offene Stunden bis 18 Uhr am Vorabend
  • *Änderungen vorbehalten.

    Für kurzfristige Änderungen oder Bekanntgaben in Bezug auf die YOGA IM PRATER Veranstaltungen wirst du per Mail bzw. per SMS kontaktiert. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

    Nähere Infos zu Emina
    www.artsofyoga.at/emina

Faszien-Yoga ist eine wirkungsvolle Kombination aus Yoga und Faszientraining. Von Jänner bis März 2018 findet das fayo-Training mittwochs im 2-Wochen-Rhythmus in der Praterfee statt.

Das Ziel
Körper und Geist zu stärken und damit die Grundlage für einen gesunden Körper zu schaffen.

fayo – das Faszien-Yoga
Das Bewegungskonzept fayo basiert auf 30 Jahren Forschung und kombiniert Bewegungsabläufe mit intensiver Dehnung, Ansteuerung und Kräftigung mit dem Einsatz der Faszienrollmassage. Ziel ist eine verbesserte Beweglichkeit und eine Optimierung des Fasziensystems, wodurch sich der Stoffwechsel verbessert. Schmerzen und Erkrankungen können durch fayo entscheidend beeinflusst werden.

Das Training besteht aus einer Bewegungsabfolge am Boden (EarthFlow), im Stand (SkyFlow) und der Faszienrollmassage. Dadurch werden muskulär-fasziale Blockaden gelöst und weniger flexible Muskeln und Faszien wieder beweglich trainiert. Die Einheiten werden von Trainerin Bella Baruch geleitet, die auch die Medizinische Bewegungstherapie einfließen lässt.

Die Mitnahme von bequemer Kleidung sowie einer Yogamatte wird empfohlen. Die Einheiten finden ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen statt.

Anmeldung für Faszien-Yoga über Bella Baruch per Telefon oder Mail
0676 88 227 222 | fayo@bellabaruch.at

Ashtanga-Basiskurs
Der Kurs bietet die Grundlagen des Achtgliedrigen Pfades (Ashtau = Acht; Anga= Glieder) zum Kennenlernen sowie die aktive Auseinandersetzung und Arbeit mit den ersten 4 Gliedern:

• Yama – Wie nehme ich meine Umwelt wahr und wie gehe ich mit ihr um?
• Niyama – Wie nehme ich mich selbst wahr und wie gehe ich mit mir um?
• Asana – Körperstellungen in Verbindung mit Atmung und Blickpunkten
• Pranayama – Atemtechnik

Das Grundgerüst für die Asanas bilden:
• Prana – Atmung / Lebensenergie
• Drishti – Blickpunkte und unser Nervensystem
• Asana – Körperstellungen in Verbindung mit Prana und Drishti

Nach dem Kurs werden sich Muskulatur und Nervensystem ebenso verändert haben wie die Atemkapazität. Der Fokus liegt auf der Atem- und Körperarbeit, um unsere Körperhaltung auszurichten und somit unseren Atem frei fließen zu lassen.

Ashtanga-Vertiefungskurs
Der Kurs vertieft die Grundlagen des Achtgliedrigen Pfades (Ashtau = Acht; Anga= Glieder) und bietet eine Einführung in die Meditation und somit in das 5. Glied, wo wir Techniken lernen, den Geist zu zähmen.

Fokus:
• Yin Yoga
• Yoga Nidra
• Meditation

Asana-Techniken werden mit Yin Yoga geübt und somit findet eine sanfte Einleitung in die Meditation statt. Yoga Nidra hilft uns in einen Zustand zu kommen, wo wir loszulassen lernen, um Hingabe und Demut (z.B. dem Leben gegenüber) zu erfahren. Das Ende der Einheiten runden Dankbarkeits- oder Metta- (liebende Güte) Meditationen ab.

Termine

Die Kurse finden jeweils am Dienstag von 17 – 18:30 statt.
Eine Einheit dauert 90 Minuten.

Basiskurs: 6. März bis 24. April 2018 – kein Termin am 27. März 2018
Vertiefungskurs: 8. Mai bis 19. Juni 2018

Preise
105,- Euro für einen Kurs mit 7 Einheiten

Wer an einer Einheit nicht teilnehmen kann, kann in einer offenen Stunde (ab 10. Juli) mitmachen.
Dieses Entgegenkommen gilt nur bei Absage, nicht jedoch bei Nichterscheinen ohne Absage mindestens 24 Stunden vorher!

Anmeldung

  • Die Anmeldung geht direkt an die Yogatrainerin
    Emina Damnjanovic
  • Di - 06.03.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 13.03.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 20.03.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 03.04.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 10.04.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 17.04.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 24.04.2018 von 17:00 - 18:30
  • Di - 08.05.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 15.05.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 22.05.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 29.05.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 05.06.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 12.06.2018 von 17:00 - 18:30
    Di - 19.06.2018 von 17:00 - 18:30
  • *Änderungen vorbehalten.

    Für kurzfristige Änderungen oder Bekanntgaben in Bezug auf die YOGA IM PRATER Veranstaltungen wirst du per Mail bzw. per SMS kontaktiert. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

    Nähere Infos zu Emina
    www.artsofyoga.at/emina

Mehr Infos

/\/\/\/\/\ Für Sommer 2018 in Planung /\/\/\/\/\
Betreute Kinder-Yoga-Ferienwoche im Wiener Prater
mit Kinderyogalehrerin und Pädagogin Emina Damnjanovic

Wir begrüßen den Tag mit morgendlichem Yoga. Dabei entdecken wir die Natur und erzählen uns fantastische Geschichten zu den Yogaübungen. Wir kräftigen uns mit Übungen die uns mehr Ausdauer schenken. Wir konzentrieren uns spielerisch auf unsere Träume, Gedanken und Gefühle. Eure Lieblingstiere und Tiere die wir in der Wiese, auf den Bäumen und im Teich beobachten inspirieren uns und wir erfahren wie deren Sinne und unsere 6 Sinne (Sehen, Hören, Riechen, Fühlen, Schmecken und Gleichgewicht) funktionieren.

Wir werden viel ausprobieren und uns auch mit der Nahrung und dem Schmecken intensiv beschäftigen. Wir schließen jeden Tag mit einer entspannenden Yogaeinheit oder einer Kindermeditation.

Stark wie der Löwe & schlau wie die Kobra!
Gespräche & Geschichte über die Yogaphilosophie
Asanas (Körperübungen) und Acro-Yoga (Gruppen-
Körperübungen) um kräftig und flexibel zu bleiben
Mit Traumreisen in eine entspannte Welt eintauchen
Achtsamkeitstraining um die Wahrnehmung zu schulen
Bewusst essen und trinken
Trampolin- und Luftburgspringen
Spaziergänge & Erkundung durch den grünen Teil des Praters!

/\/\/\/\/\ Wieder ab Juni 2018 /\/\/\/\/\
WiedereinsteigerInnen & Fortgeschrittene praktizieren mit Yogatrainerin Emina von Arts of Yoga im Herbst und Winter jeden Donnerstag am Morgen auf der grünen Yogawiese hinter Kolariks Feenzelt– unter freiem Himmel. So lange es möglich ist, wird die Yogapraxis an der frischen Luft abgehalten.

Yogapraxis
Atemübungen (Pranayama), Körperübungen (Asana) und Übungen der Achtsamkeit ermöglichen uns eine intensive Wahrnehmung der Sinne und dadurch Leichtigkeit und Freude. Yoga wirkt wie eine frische Dusche auf Körper und Geist. Es hellt die Stimmung auf, und verbessert die Effizienz am Arbeitsplatz.

Wach und energiegeladen in den Tag!
Stärkung des Immunsystems und der Kondition
Kräftigung des Körpers (durch Verbesserung des Zusammenspiels der Rücken-, Bauch- und Tiefenmuskulatur)
Entlastung von Rücken und Nacken
Entgiftung des Körpers durch Atemtechniken und mentale Entspannung
Verbesserung des Körpergefühls, der äußeren sowie inneren Haltung und der Gesundheit
Erneuerte Lebenskraft und Konzentration im Alltag

Preise – Morgenyoga / Familienyoga
Die Yogaeinheiten werden zu 75 Minuten und als offene Stunden geführt, ein Einstieg ist jederzeit möglich!
• Eine Einheit – EUR 15,-
• Siebenerblock – EUR 98,-
• Schnupperstunde – EUR 10,-

Kinder frei von 0-3 / Kinder ab 4 Jahren zahlen nach Alter (bis maximal 15 EUR) und können nur mit Begleitung Erwachsener beim Familienyoga mitmachen.

YogaimPrater-familien

/\/\/\/\/\ Im Moment keine aktuellen Termine /\/\/\/\/\
Mamas mit ihrem Nachwuchs (auch im Bauch) praktizieren mit Yogatrainerin Emina jeden Donnerstagvormittag auf der grünen Wiese hinter Kolariks Feenzelt– unter freiem Himmel oder in der kuschelig geheizten Praterfee. Die Yogapraxis findet so lange wie möglich an der frischen Luft statt!

Das Yoga passt sich der Gruppe an – von dynamischen Asanas bis hin zu sanften Übungen. Perfekt für eine Zeit unter Gleichgesinnten und für einen energiegeladenen Start in den Tag. Wie kann ich bei mir bleiben und trotzdem in Kontakt mit meinem Umfeld bleiben?

Preise
Die Yogaeinheiten werden zu 75 Minuten und als offene Stunden geführt, ein Einstieg ist jederzeit möglich!
• Eine Einheit – EUR 15,-
• Siebenerblock – EUR 98,-
• Schnupperstunde – EUR 10,-

Kinder frei von 0-3 / Kinder ab 4 Jahren zahlen nach Alter (bis maximal 15 EUR) und können nur mit Begleitung Erwachsener beim Familienyoga mitmachen.

/\/\/\/\/\ Im Moment keine aktuellen Termine /\/\/\/\/\

INFOS ZU DEN YOGAWORKSHOPS
Nur mit Anmeldung mittels Formular ist die Teilnahme möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

ZEIT & PREIS
Die Yogaworkshops finden von 18-21 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr von 32,- Euro ist vorab an Emina zu überweisen (die Kontodaten werden mit Ausfüllen des Anmeldeformulars zugestellt)


Allgemeine Informationen


WER
Emina von Arts of Yoga artsofyoga.at
Bella Baruchbellabaruch.at

WAS
Yoga für Anfänger, Fortgeschrittene, Experimentierfreudige, Familien & Kinder

WANN & WO
Prater 121,
an der Hauptallee
1020 Wien
Winter: im Gebäude der Praterfee
Sommer: auf der grünen Yogawiese unter freiem Himmel mit altem Baumbestand hinter dem Feenzelt bzw. bei Schlechtwetter im Feenzelt auf dem Gelände der Praterfee

Google Maps

WIE
Um sich zu orientieren und entspannt anzukommen, empfehlen wir 10 Minuten vor Beginn einzutreffen.
Eine Umziehmöglichkeit vor Ort ist gegeben. Toiletten sind vorhanden und spätestens ab 10 Minuten vor Beginn der Yogaeinheit geöffnet. Für Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.

Es gibt genügend Parkplätze vor der Haustür (Tarif wie Kurzparkzone, zweite Stunde günstiger).

Ausrüstung: Yogamatte, Handtuch, Trinkflasche, bequeme Kleidung, für die Entspannungsphasen sind auch Socken und ein Sweater empfehlenswert. Yogamatten können gegen eine Leihgebühr von EUR 1,- auch vor Ort ausgeborgt werden. Wir üben barfuß.

Fotogalerie

Weitere Neuigkeiten
Weitere Neuigkeiten

oder verbinden Sie sich über ein soziales Netzwerk

BEWERTUNGSGEWINNSPIEL

Es ist uns eine Freude Sie mit herzlicher Gastfreundlichkeit und traditioneller Hausmannskost, mitten im grünen Herzen Wiens – dem Wiener Prater – zu verwöhnen.
Unsere Gäste wissen:
erst wenn Sie zufrieden sind, sind wir es auch. Ständig am Puls der Zeit, sind wir bemüht unser Service weiterzuentwickeln und unser Angebot stetig zu erweitern, um Ihnen noch mehr Wohlfühlkomfort zu bieten. Schließlich soll Ihr Besuch bei uns als einzigartiges Erlebnis in Erinnerung bleiben.

Das Feedback unserer Gäste ist uns ein großes Anliegen und ausschlaggebend um zu sehen, ob wir auf dem richtigen Weg sind. Hierfür danken wir Ihnen, wenn Sie uns ein wenig Ihrer kostbaren Zeit schenken, indem Sie Ihren Restaurantbesuch auf einer oder mehreren Bewertungsplattformen teilen.

Mitmachen lohnt sich!
Monatlich verlosen wir unter allen Bewertungen ein Stelzenessen für zwei Personen.

Und so einfach geht's!
• Eine Bewertung auf einer der zahlreichen Bewertungsplattformen abgeben
• Das unten stehende Formular mit Ihren Daten ausfüllen
• Den Link zu Ihrer abgegebenen Bewertung im Formular eintragen
• Absenden klicken

Teilnahmeberechtigt sind alle Besucher die das 14. Lebensjahr bereits vollendet haben.

Jänner - Frau Leticia E.

Dezember - Frau Magda E.
November - Herr Heinz K.
Oktober - Frau Monika M.
September - Frau Sabine N.
August - Herr Herwig H.
Juli - Frau Silvia K.
Juni - Frau Maria M.
Mai - Frau Silvia A.
April - Herr Anton S.
März - Frau Danusia M.
Februar - Herr Claudio K.

Dezember - Herr Markus M.
November - Frau Petra A.
Oktober - Herr Walter H.
September - Frau Isabella M.
August - Frau Martina S.

Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

BEWERTUNGSPORTAL-VORSCHLÄGE
Trip_Advisor yelp_logo restauranttester_logo gutekueche


Formular


LUFTBURGVERMIETUNG ANFRAGEFORMULAR


Events - Kontaktformular
Reservierungs-Team - Kontaktformular
Reservierung
Bitte wählen Sie das gewünschte Restaurant aus.


Um einen Tisch bei uns in Kolarik Luftburg oder Almhütte zu reservieren, wählen Sie bitte die Anzahl der Personen, das gewünschte Datum sowie die Uhrzeit. Klicken Sie dann auf weiter

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×