Kolariks gratis Schulsackerl

Wenn sich der Sommer dem Ende zuneigt, beginnt für viele Kinder ein neuer Lebensabschnitt: Der erste Schultag im September ist ein aufregendes Lebensereignis. Bevor der Ernst des Lebens für die Schulanfänger so richtig beginnt, geht es am ersten Schultag im Prater noch einmal rund. Weite Wiesen und spannende Attraktionen zum Spielen laden zum ausgelassenen Spiel mit Gleichgesinnten ein. Neben einer genussvollen Stärkung gibt es auch heuer wieder gratis Schulsackerl für Erstklässler exklusiv in der Luftburg – solange der Vorrat reicht!

Nach der Schulbank auf die Luftburg.
Viele freuen sich darauf, andere sind ein wenig nervös, aber die meisten Kinder sind aufgeregt und stolz, erstmals die Schulbank drücken zu dürfen. Gleich nach dem ersten Schultag am 3. September geht es im Prater auch schon rund: Ab 10 Uhr Vormittag dürfen sich Schulanfänger das prall gefüllte, rote Kolariks Schulsackerl in der Luftburg abholen. Der Inhalt lässt Kinderherzen garantiert höher schlagen: Von Süßigkeiten bis hin zu Spielzeug und nützlichen Kleinigkeiten sind darin jede Menge Überraschungen darin enthalten. Die angrenzenden Luftburgen und Kinderspielplätze laden zu einem gelungenen Ausklang des ersten Schultags ein, während sich Eltern im beschatteten und angenehm klimatisierten Gastgarten der Luftburg austauschen und die herzhafte Kulinarik genießen können.
Die Aktion gilt solange der Vorrat reicht.

Quickinfo

Was Schulsackerl-Aktion in Kolariks Luftburg
Wann 3. September 2018, ab 10 Uhr
Wo Kolariks Luftburg
Waldsteingartenstraße 128, Prater
1020 Wien

Wird gesponsert von:



Weitere Neuigkeiten

Weitere Neuigkeiten