Nur wenn Sie zufrieden sind, sind wir es auch.

Deswegen freuen wir uns über Ihre Wünsche und Anregungen, damit wir darauf eingehen können und Sie gerne wieder kommen. Im Folgenden finden Sie unsere Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Gerne können Sie Ihre individuelle Frage auch an assistenz@kolarik.at richten.

Nein. Obwohl der Name Kolarik gleichlautend ist und ein Verwandtschaftsverhältnis besteht, hat Elisabeth Kolarik bereits 1991 das eigenständige Unternehmen Kolariks Freizeitbetriebe GmbH gegründet. Zu diesem zählen die Restaurants Luftburg, Himmelreich und Praterfee mit dem dazugehörigen Feenzelt sowie der Kindererlebnispark Kinderwelt.

Grundsätzlich nicht, außer bei explizit gekennzeichneten Aktionen. Um die Qualität unseres attraktiven Freizeitangebots halten zu können, investieren wir in Reinigung, Instandhaltung sowie Personal. Wir sind in all unseren Services bemüht, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu schaffen. Eine Tageskarte in der Luftburg kostet € 4, eine Abendkarte ab 19 Uhr € 2,50. Das Trampolinspringen ist ab € 3,- pro Einheit möglich.

Die Mitnahme von Hunden ist in allen drei Restaurants erlaubt, zum Schutz unserer Gäste allerdings nur an der Leine und mit Beißkorb. Hunde können gerne auf dem Boden Platz nehmen, nicht jedoch auf den Sitzbänken und Stühlen. Schüsseln für durstige Hunde stehen in unseren Betrieben zur Verfügung.

Ja. All unsere Lokale sind über eine Rampe barrierefrei zugänglich und mit einem barrierefreien WC ausgestattet.

Aktuelle Neuigkeiten

kolarik_prater_wien

Newsletter Anmeldung

Über unseren Newsletter schicken wir Ihnen regelmäßig Neuigkeiten, Angebote oder auch spezielle Veranstaltungen.

Insgesamt senden wir 12-14 Ausgaben aus pro Jahr.

Für die Anmeldung ist grundsätzlich nur Ihre E-Mail Adresse notwendig um den Newsletter auch zu erhalten. Weitere Daten wie zb. Ihr Name oder Ihr Geburtstag dienen lediglich der persönlichen Anrede in unserem Newsletter bzw. der Zusendung einer Geburtstagsnachricht. Optional haben Sie auch die Möglichkeit sich für bestimmte Themenbereiche zu registrieren.